Natur- und Vogelfreunde e.V.

Unser Verein “Natur- und Vogelfreunde Ebersburg-Eichenzell e.V.” wurde am 06.03.2014 unter notarieller Aufsicht gegründet. Wir verfolgen ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung (AO) und sind somit auch berechtigt, steuerlich berücksichtigungsfähige Spendenquittungen auszustellen!

Zweck des Vereins ist die Förderung des Naturschutzes und der Landschaftspflege im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes und der Naturschutzgesetze des Landes Hessen, sowie des Umweltschutzes.

Wir wollen

  • den Naturraum in den Gemeinden Ebersburg und Eichenzell fördern, um die vielfältige Tier- und
    Pflanzenwelt erhalten und weiter zu entwickeln,
  • die Nist- und Lebensbedingungen heimischer Wildvogel-, insbesondere Greifvogelarten
    fördern,
  • Informationsveranstaltungen zu Maßnahmen und Gefährdungen der heimischen Tier- und
    Pflanzenwelt durchführen,
  • uns kritisch mit (baulichen) Großprojekten, die die heimische Tier- und Pflanzenwelt oder
    deren Lebensraum beeinträchtigen können, auseinandersetzen und
  • die Interessen der heimischen Tier- und Pflanzenwelt in der Öffentlichkeit, insbesondere mit
    Schwerpunktsetzung auf Beeinträchtigungen, die der Vogelwelt durch Baumaßnahmen
    drohen, vertreten.

Wir arbeiten eng mit heimischen Bürgerinitiativen und Interessengemeinschaften zusammen und unterstützen sie bei ihren Aktivitäten, so z.B. die

Bürgerinitiative “Aufgewacht und Mitgemacht: Keine Windenergie in Eichenzell und Ebersburg”

sowie die Interessengemeinschaft „Rettet den Burkhardser Kopf“.

Werden Sie Mitglied in unserem Verein und/oder unterstützen auch Sie uns z.B. durch Ihre Spende. (Sparkasse Fulda, Kto.-Nr. 11004569, BLZ 53050180)
Unsere Heimat geht uns alle an!

Eine Beitrittserklärung und/oder Spendenzusage können Sie hier herunterladen und dann ausdrucken!

Die Vorstandschaft besteht aus folgenden Personen:
Dennis Martin(1. Vorsitzender), Ulrich Bartoschik(2. Vorsitzender), Björn Odermatt(1. stellv. Vorsitzender), Alexander Schleicher(2. stellv. Vorsitzender), Claus-Dieter Schad(Kassierer), Melanie Böhm(Schriftführerin), Ekkehard Schulz(Beisitzer), Edmund Weichlein(Beisitzer), Gerhard Schönherr(Beisitzer)